null

Schwitzen, dampfen, inhalieren

Stress abbauen, Körper und Geist entspannen, die Selbstheilungskräfte des Körpers mobilisieren – dazu lädt unser Wellness-Bereich im Haupthaus ein. Mögen Sie es den Wechsel zwischen warm und kalt? Dann sind Sie hier richtig. Neben Sauna, Dampfbad und Whirlpool gibt es eine Kneipp-Anlage und Erlebnis-Duschen.

Finnische Sauna ca. 90 o

Die finnische Saune ist der wohl bekannteste und älteste Klassiker unter den Schwitzstuben. Die von den Finnen überlieferte Form des Schwitzens vereint eine hohe Temperatur mit niedriger Luftfeuchtigkeit. Aufgüsse mit Düften, Fichten und Kräuteraromen steigern das Saunaerlebnis.

Bio-Soft-Sauna 55 o

Die Bio-Soft-Sauna hilft bei sanften Temperaturen und wechselnden Farbimpulsen Ihrem gesamten Organismus auf die Sprünge. Diese Art des Schwitzens ist besonders bei Damen äußerst beliebt.

Lakonium Dampfbad ca. 47 o

Der warme Dampf mit ätherischen Ölen als Duftzusatz macht die Haut wunderbar zart, entschlackt und regeneriert die Atemwege. Durch die milde Temperatur ist das Dampfbad wenig kreislaufbelastend. Es gilt 10 bis 20 Minuten zu schwitzen, dann sofort unter die Dusche!

Whirlpool

Lassen Sie sich vom warmen und sprudelnden Wasser umfluten. Gerade nach dem Skifahren ist ein Bad im Whirlpool eine besondere Entspannung. Das warme Wasser lockert die Muskeln und wärmt den gesamten Körper.

Öffnungszeiten des Wellness-Bereichs im Haupthaus

Täglich von 16:00 bis 21:00 Uhr, bei Schlechtwetter ist der Saunabetrieb auch früher möglich!

Virtueller Rundgang Saunabereich

rundgang_saunabereich